Peter

Peter Bonneik ist der tiefe Bass des Ensembles.

Eines Tages stand er im Musikladen von Uli und ließ ein tiefes, sonores "Haben Sie auch Gitarrenseiten?" verlauten.
Er wurde sofort als Bass verpflichtet, denn in den Tiefen fühlt er sich pudelwohl.

Aufgewachsen in einer von Musikveranstaltungen geprägten Umgebung und erblich vorbelastet durch den als Berufsmusiker Geige und Saxophon spielenden Opa war Peters musikalische Zukunft sicher vorprogrammiert.

Anfängliche Versuche mit Flöte, Klarinette und Posaune vergingen schnell zugunsten der „6-string“ und des selbstgebauten Verstärkers.

Kleine, wechselnde Gruppierungen mit gleichgesinnten Freunden führten oft aber unregelmäßig zum Zusammenspiel wie auch jetzt noch in seiner Band Random.

Die Gesangskarriere startete allerdings erst mit dem Beitritt zu Chorleone (2002) und findet derzeit bei Voicegang seinen anspruchsvollen Höhepunkt.

Britta
Helga
Julia
Holger
Ulrich
Bruno